Cupcakes für Ostern dekorieren

Zu Ostern haben wir ein Rezept der süßesten und lustigsten Hasen-Cupcakes für Sie vorbereitet! Ideal, um sich in der Familie auf  Ostern vorzubereiten und zu genießen.

decorar cupcakes pascua

Schritt 1. Wir beginnen mit dem Modellieren des Hasen und der Karotten. Wir brauchen weißen, rosafarbenen, grünen und orangefarbenen Fondant.

Schritt 2. Für den Hasen verwenden wir weißen Fondant: Wir machen eine große Kugel, zwei kleinere und eine ganz kleine für den Schwanz. Und zwei kleine rosa Kugeln für Karotten, viele orangefarbene und viele grüne, etwas kleiner.

Schritt 3. Drücken Sie den größeren Ball leicht zusammen und bringen Sie ihn in eine leicht ovale Form. Schneiden Sie dann die Hälfte ab, um die Basis des Hasen zu formen. Mit den zwei kleineren Kugeln formen wir die Beine in Form eines Tropfens und mit einem Messer schneiden wir die Zehen ein wenig ein. Mit dem rosafarbenen Fondant formen wir eine kleine längliche Kugel und dann drei sehr kleine runde Kügelchen, um die Fußabdrücke zu formen. Aus der kleinsten Kugel wird der Schwanz geformt.

Für die Karotte nehmen wir die orange Kugel und rollen sie in der Handfläche, wobei ein Ende zu einem kleinen Kegel geformt wird. Aus dem grünen Fondant rollen wir einen kleinen flachen Streifen und schneiden ihn mit einem kleinen Messer zu kleinen Streifen, so dass es aussieht wie das Grünzeug der Karotte.

Schritt 4. Mit ein wenig Wasser befeuchtet, befestigen Sie die Beine und das Schwänzchen an der Basis. Machen Sie ein kleines Loch in den orangefarbenen Zylinder und stecken Sie das leicht eingerollte Grünzeug mit etwas Wasser befeuchtet in das Loch in der Möhre um es so zu befestigen.

Schritt 5. Nun ist unser Hase bereit, kopfüber in die Cupcakes einzutauchen. Mit einem Messer schneiden wir Rillen in die Möhren, damit sie echter aussehen.

Jetzt bereiten wir glutenfreien Möhrenmuffins zu

receta magdalenas de zanahoria de pascua

Zutaten: 4 Eier; 200 g Zucker; 170 ml Maisöl; 140 g Reismehl; Kartoffelmehl 80gr; 60 g Maisstärke, 1 Teelöffel Natron; 1 Teelöffel Backpulver; geriebene Schale einer halben Bio-Zitrone; 300 g geriebene Möhren; 1 Prise Salz 

Schritt 1. Die Eier mit Zucker und Öl schaumig schlagen.

Schritt 2. Sieben Sie Mehl, Salz, Natron und Backpulver. 

Schritt 3. Fügen Sie das Mehl nach und nach hinzu und rühren Sie den Teig bis sich alle Zutaten gleichmäßig verbunden haben. 

Schritt 4. Zum Schluss die Karotten und die Zitronenschale dazugeben.

Schritt 5. Die Muffinförmchen zu 2/3 mit dem Teig füllen und bei 180° ca. 30 Minuten backen.

Schritt 6. Muffins aus der Backform lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Schritt 7. Für die Glasur 400 g Puderzucker mit 200 g weicher Butter und ein paar Tropfen grüner Lebensmittelfarbe vermischen und so lange rühren bis eine glatte Creme entsteht.

Schritt 8. Mit einem Spritzbeutel dekorieren wir den oberen Teil der Muffins so, dass es aussieht als ob es sich um grüne Wiese handeln würde.

Wir platzieren den Hasen auf dem Zuckerguss und dekorieren die Möhren darum herum.

Und hier sind die verzehrfertigen Oster-Cupcakes!

cupcakes de pascua

Als weitere Deko-Idee können wir die Muffins mit Schokoladenglasur und Zuckereiern wie ein süßes Vogelnest dekorieren.

cupcakes con conejo de pascua

Zusammenarbeit: Il Dolce di Dede

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *